Für alle Fragen
rund ums Studium

Univatio hilft Studierenden dabei, Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Nutze unsere Ratgeber und informiere Dich umfassend zu allen Themen rund um das Studium:

Die zuletzt gestellten Fragen

Was kann man innerhalb des Studiums steuerlich absetzen?

Alle Kosten, welche mit dem Studium direkt in Verbindung stehen, können abgesetzt werden.Dazu zählen unter anderem Studiengebühren, Arbeitsmaterialien, Transportkosten oder Praktika. Auch Studienreisen und Auslandssemester können in die Steuererklärung mit einfließen.Zudem spielen Kosten für Versicherungen, Kosten für Studentenwohnheime oder teure Studentenwohnungen in die Absetzung mit ein. Es ist in jedem Fall von Bedeutung, ob es sich um ein Erststudium handelt oder nicht.Im Erststudium kann die Ausbildung als Sonderausgabe angerechnet werden. In einem Zweitstudium oder einem Masterstudium kann das Studium in Form der Werbungskosten abgesetzt werden. Die Steuergutschrift zählt bis zum Eintritt in die Berufswelt. Den ganzen Artikel findest Du hier.

Wie hoch stehen die Chancen auf ein Stipendium?

In Deutschland gibt es zahlreiche Stipendienprogramme mit verschiedenster Ausprägung. Häufig richten sich die Stipendien an Studierende mit exzellenter Leistung, das ist jedoch nicht zwingende Voraussetzung: es gibt auch etliche Programme, die eher fachlich, sozial oder gar international orientiert sind. In vielen Programmen gibt es darüber hinaus eine überschaubare Bewerberzahl, sodass die Chance auf die Zusage für ein Stipendienprogramm relativ hoch ist. Welche Fallstricke Du bei der Bewerbung beachten solltest, haben wir für Dich zusammengefasst.

Welche Spartipps gibt es für Studenten?

Als Student kommst Du in den Genuss von zahlreichen Vorteilen in jedem Lebensbereich. So gibt es einerseits Vergünstigungen für etliche Freizeitaktivitäten, andererseits erhalten Studenten aber auch Sonderkonditionen beim Abschluss von Versicherungen und Finanzprodukten. Zusätzlich kann auch der Vergleich des Kontos richtig Geld sparen, da Du i.d.R. von kostenfreien Girokonten als Student profitierst. Alle Tipps im Überblick kannst Du in unserem Ratgeber-Artikel durchlesen.

Lohnt sich ein Master oder reicht der Bachelor für den Berufseinstieg?

Ob sich der Master lohnt bzw. ob es besser ist bereits mit dem Bachelorabschluss in das Berufsleben zu starten, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Je nach Studienrichtung kann es z.B. Sinn ergeben, erst mit dem Master in die Karriere zu starten, um eine nennenswerte Chance zu haben (bspw. im Fach Chemie). Startest Du im öffentlichen Dienst, wird sogar sehr strikt unterschieden: wer einen Bachelorabschluss mitbringt startet im sogenannten "gehobenen Dienst", während Absolventen mit einem Masterabschluss oder gar einer Promotion direkt in den "höheren Dienst" einkategorisiert werden.

Wann habe ich als Student Anspruch auf Arbeitslosengeld?

Auch diejenigen, die nicht arbeitslosenversichert sind (wie bspw. sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer), können unter Umständen Leistungen der Agentur für Arbeit beantragen. Hierzu zählen das Übergangsgeld, Saison- und Kurzarbeitergeld, Insolvenzgeld sowie Arbeitslosen- und Teilzeitarbeitslosengeld. Bevor Studenten darüber nachdenken Arbeitslosengeld in Anspruch zu nehmen, sollten sie auch alternative Finanzierungswege (wie bspw. ein Stipendium) in Betracht ziehen. Grundsätzlich besteht nur dann Anspruch, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
1. Es erfolgt eine persönliche Meldung bei der Agentur für Arbeit.
2. Die Anwartschaft ist gegeben.
3. Mindestens zwölf Monate lang wurde einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgegangen.
4. Der Student muss dem Arbeitsmarkt zur aktiven Vermittlung zur Verfügung stehen.

Wie hoch wird mein Einstiegsgehalt nach dem Studium ausfallen?

Das ist nicht pauschal zu beantworten, da es hier etliche Fallstricke gibt, die es zu beachten gilt. So spielt beispielsweise die Studienrichtung und die Branche, in der man seinen Berufseinstieg plant, eine relativ bedeutende Rolle. Aber auch kleinere Punkte wie vorhandene Auslandserfahrung, Abschlussnoten oder Praktika fließen in die Kalkulation ein. Unsere Karriere-Sektion gibt Dir jedoch für einzelne Berufsfelder und Branchen einen detaillierten Überblick.

Ist ein Auslandssemester im Studium wirklich wichtig?

Das Auslandssemester erfreut sich insbesondere in Deutschland wachsender Beliebtheit. Neben dem positiven Effekt des Networkings profitierst Du auch von internationaler Studienerfahrung, die sich auszahlt: in der Regel haben Studierende, die ein Auslandssemester absolviert haben, ein höheres Einstiegsgehalt als ihre Kommilitonen ohne. Zusätzlich setzen insbesondere große Konzerne und Unternehmensberatungen internationale Erfahrungen voraus.

Eigene Frage stellen
FAQ

Die neusten Ratgeber Artikel

Nicht gefunden wonach Du suchst?
Verwende unsere Suche:

Dropdown